Peter Meisenberg
Löhr sieht rot
E-Book
240 Seiten
ISBN 978-3-86358-891-5
8,49 € [DE] 8,49 € [AT]
Erscheinungsdatum: 17. September 2015

Peter Meisenberg

Löhr sieht rot

Kriminalroman

Als in seiner Stammkneipe eine junge Frau bedroht wird, mischt Löhr sich ein - mit tödlichen Folgen. Von nun an hat er die Killer selbst am Hals, die im Auftrag skrupelloser Investoren gnadenlos in Köln aufräumen. Löhr verliert seinen Glauben an die Gerechtigkeit und schließlich die Geduld. Konfrontiert mit ausufernder Korruption nimmt er das Gesetz selbst in die Hand ...
  • E-Book

Peter Meisenberg

Peter Meisenberg, Jahrgang 1948, studierte Geschichte, Philosophie und Germanistik. Seine schriftstellerische Laufbahn begann er 1981 mit dem Schreiben von Essays, Features und Hörspielen, unter anderem für den WDR. Er lebt als freier Autor in Köln.

Das könnte Ihnen auch gefallen