Leonie Friedrich, Benjamin Haas
111 luoghi di Buenos Aires che devi proprio scoprire
Broschur
13.5 x 20.5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-7408-0150-2
16,95 € [DE] 17,50 € [AT]
Erscheinungsdatum: 19. Januar 2017

Leonie Friedrich, Benjamin Haas

111 luoghi di Buenos Aires che devi proprio scoprire

Guida Turistica

A quale ponte Borges dedicò versi vaporosi? Quale ricchezza custodisce il lunfardo? Cosa ci fa Dante Alighieri a Palacio Barolo? Moderna, creativa, pulsante, contraddittoria. Buenos Aires continua a reinventare se stessa e la sua tradizione. Tra dittature e proteste, street art e opera lirica, la capitale argentina non è solo tango, calcio e bistecche. Con questa guida Buenos Aires vi sorprenderà ben 111 volte!

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑4 Werktage

Leonie Friedrich

Leonie Friedrich, geboren in Hamburg, lebte vor ihrer Ausbildung im Rahmen eines Freiwilligendienstes ein Jahr in Buenos Aires. Heute arbeitet sie als freiberufliche Hebamme im Geburtshaus Bonn. Beide zieht es seit ihrem ersten Aufenthalt immer wieder zurück an die Stadt am Río de la Plata, wo sie sich 2008 kennengelernt haben.

Benjamin Haas

Benjamin Haas, geboren in Tuttlingen an der Donau, ist Kulturanthropologe und Lateinamerikanist. Argentinische Geschichte, Politik und Stadtkultur waren Schwerpunkte seines Studiums. Er hat viele Jahre als freier Journalist u.a. für die Deutsche Presse Agentur gearbeitet und ist heute in der Entwicklungszusammenarbeit tätig. In Buenos Aires absolvierte er 2005 seinen Zivildienst und arbeitete für das deutschsprachige Argentinische Tageblatt.

Das könnte Ihnen auch gefallen