Jürgen Müller
Willkommen, Bienvenue, Welcome...
Schriften des NS-Dokumentationszentrums, Band 14
Mit ca. 300 bisher z.T. unveröffentlichten Abbildungen
gebunden
18 x 25 cm
400 Seiten
ISBN 978-3-89705-549-0
28,00 € [DE] 28,90 € [AT]
Erscheinungsdatum: 1. März 2008

Jürgen Müller

Willkommen, Bienvenue, Welcome...

Politische Revue - Kabarett - Varieté in Köln 1928-1938

Politische Revue, politisch-literarisches Kabarett und Varieté: Die Kleinkunst gehörte in den 20er und 30er Jahren des 20. Jahrhunderts zur Alltagskultur in Köln. Das Buch gibt einen Einblick in diese zeitgenössische Abendunterhaltung und zeigt auf, wie sie sich unter NS-ideologischen Vorzeichen veränderte und wie die Politik zunehmend gegen Spieltruppen und Künstler vorging: von Auftrittsverboten bis hin zur KZ-Einweisung und Ermordung.
  • Hardcover

28,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑4 Werktage

Jürgen Müller

Jürgen Müller, Jahrgang 1959, Fachjurist, Studium der Geschichte, Kunstgeschichte und Soziologie. Seit 2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter im NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln.

Das könnte Ihnen auch gefallen