James N. Frey
Wie man einen verdammt guten Roman schreibt 2
Übersetzt von Jochen Stremmel, übersetzt von Hejo Emons
gebunden
15 x 22 cm
192 Seiten
ISBN 978-3-89705-128-7
16,80 € [DE] 17,30 € [AT]
Erscheinungsdatum: 1. September 1998

James N. Frey

Wie man einen verdammt guten Roman schreibt 2

Übersetzt von Jochen Stremmel, übersetzt von Hejo Emons

Mit seinem ersten Buch »Wie man einen verdammt guten Roman schreibt« hat James N. Frey viele zufriedene Leser gefunden und sicher das ein oder andere Manuskript auf den Weg gebracht. Sein Buch »Wie man einen verdammt guten Roman schreibt 2« bietet dem Leser nun einen Fortgeschrittenen-Kurs in den grundlegenden Techniken des Geschichtenerzählens. Wie baut man Spannung auf, erschafft lebendigere und interessantere Charaktere? Wie bekommt man die Sympathie, das Mitleiden und die Identifikation des Lesers? Geschrieben in einem klaren, anschaulichen Stil mit vielen Beispielen ist das Buch der perfekte Ratgeber für alle, die einen verdammt guten Roman schreiben wollen, aber auch für die, die Romane richtig lesen und bewerten wollen.
  • Hardcover

16,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑4 Werktage

James N. Frey

James N. Frey, erfolgreicher Autor mehrerer Romane, lehrt kreatives Schreiben an der University of California.

Das könnte Ihnen auch gefallen