Heinrich-Stefan Noelke
Tod an der Hase
E-Book
210 Seiten
ISBN 978-3-86358-709-3
8,49 € [DE] 8,49 € [AT]
Erscheinungsdatum: 21. April 2016

Heinrich-Stefan Noelke

Tod an der Hase

Niedersachsen Krimi

Die Osnabrücker Polizei tappt im Dunkeln, als ein stadtbekannter Unternehmer eines Morgens nackt am Ufer der Hase gefunden wird. Die Leute hatten den Tod des Unsympathen diskutiert – fand sich nun tatsächlich jemand, der die grausame Aufgabe übernahm? Eine junge Frau gerät ins Visier der Ermittlungen, aber Hero Dyk glaubt an ihre Unschuld. Als erfolgreicher Autor kennt er sich aus mit Recherchen und beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Doch selbst seine Phantasie reicht nicht aus, der Strategie des Mörders zu folgen.
  • E-Book

Heinrich-Stefan Noelke

Heinrich-Stefan Noelke, 1955 in Versmold geboren, ist gelernter Metzger, studierter Betriebswirt, hat in Frankreich, England und Spanien gearbeitet und später in Deutschland die Geschäfte eines bedeutenden Wurst- und Fleischverarbeiters geleitet. Seit 2008 lebt er mit seiner Familie in Osnabrück und widmet sich dem Schreiben. Er spielt den Bass bei »Hands Up! & The Shooting Stars«, der weltweit einzigen Rockband, die nur aus Krimiautoren besteht.

Das könnte Ihnen auch gefallen