Regine Spohner

Regine Spohner studierte Kartographie und Geographie in Karlsruhe, Köln und Bonn, promovierte 2004 in Bonn und ist seit 2004 Mitarbeiterin am Geographischen Institut in Köln. Seit 2004 arbeitet sie in Forschungsprojekten zu Myanmar und hat das Land im Zuge dessen zahlreiche Male besucht.

Titelübersicht

Frauke Kraas, Regine Spohner, Jörg Stadelbauer

111 Orte in Myanmar, die man gesehen haben muss

Taschenbuch

16,95 €*