Newsletter Hier bekommen Sie hochspannende News von Emons und bleiben immer auf dem neuesten Stand!
Martin Droschke
Komm, lass uns wandern. Oberfranken
Mit 25 Touren
Klappenbroschur
13,6 x 20,4 cm
ca. 208 Seiten
ISBN 978-3-7408-1701-5
16,00 € [DE] 16,50 € [AT]
Erscheinungsdatum: 26. Mai 2022

Martin Droschke

Komm, lass uns wandern. Oberfranken

Wanderparadies Oberfranken

Oberfranken. Der ewige Geheimtipp unter Deutschlands Freizeitregionen, gespickt mit bizarren Felsnadeln, weiten Schluchten und tiefen Höhlen, kulturellen Highlights, die schon Poeten inspiriert haben, und der weltweit höchsten Dichte an Brauereien. Martin Droschke zeigt euch 25 abwechslungsreiche Touren durch die Fränkische Schweiz, den Frankenwald und das Fichtelgebirge. Und ein paar skurrile Fakten vom Wegesrand fehlen natürlich auch nicht. Das ist maximale Abwechslung – Kilometer für Kilometer.
  • Taschenbuch

16,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑5 Werktage (Deutschland)

Pressestimmen

»Das Buch ist übersichtlich gestaltet, die Tourenbeschreibungen sind angereichert mit Geschichten zum Ort.«
in Coburger Tageblatt

Martin Droschke

Martin Droschke, geboren 1972 in Augsburg, lebt in Coburg in Oberfranken. Er betreibt dort nebenbei mit Oliver Heß das brotlose Kunstlabel »Verwertungsgesellschaft« (www.verwertungs-gesellschaft.de). Er arbeitete als freier Autor, Herausgeber mehrerer Literaturzeitschriften, Journalist und Literaturkritiker u.a. für den »Tagesspiegel«, die »taz« und die »Süddeutsche Zeitung«. Dem hehren Kulturbetrieb und seiner Attitüden überdrüssig, Wechsel in das Genre Werbetext, diesem bald ebenfalls überdrüssig, worauf er sich systematisch zunächst durch die Bierkulturen Böhmens und Frankens trank, um sich für sein achtes Buch endlich der Region seiner Jugend zuzuwenden, dem Süden Bayerns.

Das könnte Ihnen auch gefallen