Peter Gerdes

Peter Gerdes, geboren 1955, lebt in Leer (Ostfriesland). Er studierte Germanistik und Anglistik, arbeitete als Journalist und Lehrer. Seit 1995 schreibt er Krimis und betätigt sich als Herausgeber. Seit 1999 ist er Leiter des Festivals »Ostfriesische Krimitage«. Peter Gerdes betreibt mit seiner Frau das »Tatort Taraxacum« (Krimi-Buchhandlung, Veranstaltungen, Bistro und Kulturcafé) in Leer.

Titelübersicht

Peter Gerdes (Hrsg.)

Mord im Dreiländereck

Taschenbuch

10,90 €*