Jens Dreisbach

Jens Dreisbach wurde 1970 geboren und lebt seit 1989 in Köln. Nach seiner Dissertation »Disziplin und Moderne« schrieb er als freier Autor Sport- und Fußballbücher. Dass man davon mächtig Durst bekommt, hätte er ahnen können, und so kam es. Als man ihm dann verriet, dass Nichttrinken auch nicht hilft, machte er aus der Not eine Tugend und sich auf die Suche nach dem Bindeglied zwischen Wacholder und Literatur.

Titelübersicht

Jens Dreisbach

111 Gins, die man getrunken haben muss

Taschenbuch

16,95 €*