Ulf Annel
111 Orte rund um die Wartburg, die man gesehen haben muss
Mit Fotografien von Juliane Annel
Broschur
13.5 x 20.5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-7408-0981-2
16,95 € [DE] 17,50 € [AT]
Erscheinungsdatum: 25. Februar 2021

Ulf Annel

111 Orte rund um die Wartburg, die man gesehen haben muss

Reiseführer

Mit Fotografien von Juliane Annel

Ein Kreis um die Wartburg

Ziemlich in der Mitte Deutschlands thront die Wartburg: UNESCO-Weltkulturerbe,
Touristenmagnet. Zieht man einen Kreis um die »Burg der Deutschen« (es reichen 30 Kilometer, ungefähr eine halbe Stunde Autofahrt), ist man erstaunt, was es alles zu entdecken gibt: zum Beispiel den Rennsteig-Startpunkt, Schlösser und künstliche Ruinen, eine Straßenbahn, die durch den Wald fährt, Skischanzen, Reste von deutsch-deutschen Grenzanlagen, das grüne Band, mehrere Mittelpunkte von Deutschland. Dazu Egon Bahrs Geburtshaus, das Haus von Romeo und Julia, die Höhle der Frau Holle, den Struwwelpeter-Park sowie den Ort, wo Luther gebohrt wurde (nicht geboren). Und man erfährt endlich, wo der Hund begraben liegt.
  • Taschenbuch

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑5 Werktage (Deutschland)

Pressestimmen

»Ein schöner, einladender Entdeckungsführer für die Region.«
in Eisenach online
»Die Vielfalt der Heimat ist kompakt und auf amüsante Weise zusammengefasst.«
in Thüringer Allgemeine
»Das Buch bietet interessantes Unbekanntes: Auch Ur-Thüringer wundern sich, was sie alles bisher noch nicht gewusst und gesehen haben.«
in Freies Wort
»Sehr unterhaltsam, nicht ohne gelegentliches satirisches Augenzwinkern entführt uns Ulf Annel an wunderbare Plätze der Natur, in kleine, wenig bekannte Museen, zu historischen Bauwerken und einst bedeutenden Persönlichkeiten«
in Literaturland Thüringen
»Annel bleibt sich treu: Abwechslungsreich und kurzweilig von Orten und Region zu erzählen, dabei bekannten Sehenswürdigkeiten ebenso Raum zu geben wie kleinen, schönen Dingen und deren Geschichten, auch Persönlichkeiten, viel Natur und anderem Reizvollen nachzuspüren.«
in Allgemeiner Anzeiger Eisenach
»Hervorragend gelungene Publikation in Wort und Bild«
in Lovelybooks.de
»Ein schöner einladender Entdeckungsführer für die Region.«
in hm-.ZweiLänder-Magazin

Ulf Annel

Ulf Annel, geboren 1955, ist eine Erfurter Puffbohne. Er studierte Journalistik, war Radioredakteur und gehört seit 1981 zum Ensemble des Kabaretts »Die Arche«/Erfurt. Er schrieb in der 111er-Reihe des Emons Verlags bereits verschiedene Bände.

Juliane Annel

Die Fotografin Juliane Annel, geboren 1982 in Erfurt, studierte Pädagogik und Kunst. Nach dem Studium leitete sie Kinderateliers auf Fuerteventura und Kos und tourte durch Australien. Derzeit ist sie Lehrerin an einer freien Schule mit Montessori-Ausrichtung und Mitglied der »Imago«-Kunstschule in Erfurt. Sie fotografiert seit Schulzeiten.

Das könnte Ihnen auch gefallen