Britt Nørbak
111 Orte in Westjütland, die man gesehen haben muss
Broschur
13.5 x 20.5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-7408-0588-3
16,95 € [DE] 17,50 € [AT]
Erscheinungsdatum: 23. Mai 2019

Britt Nørbak

111 Orte in Westjütland, die man gesehen haben muss

Reiseführer

Die Westküste Jütlands wird von der Nordsee geprägt und ist bekannt für ihre langen Sandstrände. Aber sie hat viel mehr zu bieten und verbirgt unzählige Geheimnisse und einzigartige Erlebnisse. Von Tønder im Süden bis Lønstrup im Norden gibt es viel zu entdecken. Winzige Museen, kreativ gestaltete Gärten und künstlerische Werkstätten, die von Enthusiasten betrieben werden, laden zu einem Besuch ein. Gehen Sie mit Ihrem vierbeinigen Freund in die Hundebar, probieren Sie einen guten Whisky oder schlendern Sie über Dänemarks schönste Hauptstraße. Dieses Buch weist Ihnen den Weg zu 111 besonderen Orten, die Sie begeistern werden.
  • Taschenbuch

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑4 Werktage

Britt Nørbak

Britt Nørbak (geboren 1973 in Aalborg) ist Journalistin, Herausgeberin und Autorin. Sie arbeitet für Magazine, Wochenzeitungen und Fachzeitschriften. Sie hat unter anderem einen Reiseführer zu Aalborg (2016, auch in Englisch: A Natives Guide für Aalborg) geschrieben. Bis auf einen kurzen Aufenthalt in Deutschland hat sie immer in Jütland gelebt und gearbeitet. Sie mag es, ihre Heimat zu erkunden, und besonders die Westküste von Jütland hat einen großen Platz in ihrem Herzen.

Das könnte Ihnen auch gefallen