Jan Gralle, Vibe Skytte
111 Orte in Kopenhagen, die man gesehen haben muss
Mit Fotografien von Kurt Rodahl Hoppe, übersetzt von Monika Elisa Schurr
Broschur
13.5 x 20.5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-7408-0243-1
16,95 € [DE] 17,50 € [AT]
Erscheinungsdatum: 12. Oktober 2017

Jan Gralle, Vibe Skytte

111 Orte in Kopenhagen, die man gesehen haben muss

Reiseführer

Mit Fotografien von Kurt Rodahl Hoppe, übersetzt von Monika Elisa Schurr

Kopenhagen besticht mit einer Mischung aus Geschichte und modernem Stadtleben. Es ist klein genug, um sich gut zurechtzufinden, und groß genug, um das wahre Großstadtleben zu spüren. Unzählige versteckte Ecken wollen entdeckt werden. Dieses Buch weist Ihnen den Weg zu 111 spannenden und ungewöhnlichen Orten – jeder einzelne mit seiner eigenen Geschichte und Atmosphäre. Kopenhagen für Neugierige, die die ausgetretenen Pfade verlassen wollen.

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑4 Werktage

Jan Gralle

Jan Gralle ist Architekt und war freiberuflich als Journalist mit Schwerpunkt Stadtkultur tätig. Geboren und aufgewachsen ist er im Kopenhagener Stadtteil Østerbro. Inzwischen lebt er in Brønshøj.

Vibe Skytte

Vibe Skytte hat Geschichte studiert und sich auf die Geschichte Kopenhagens spezialisiert. Sie ist in Kopenhagen geboren und auch dort aufgewachsen.

Kurt Rodahl Hoppe

Kurt Rodahl Hoppe ist Fotograf und hat zahlreiche Bücher zu den Themen Architektur und Kulturgeschichte illustriert. Er ist in Kopenhagen geboren und lebt im Moment im Zentrum der Stadt.

Das könnte Ihnen auch gefallen