Marcus X. Schmid
111 Orte in Istanbul, die man gesehen haben muss
Mit Fotografien von Haluk Uluhan
Broschur
13.5 x 20.5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-95451-333-8
14,95 € [DE] 15,40 € [AT]
Erscheinungsdatum: 16. April 2014

Marcus X. Schmid

111 Orte in Istanbul, die man gesehen haben muss

Reiseführer

Mit Fotografien von Haluk Uluhan

Istanbul ist in einem rasanten Wandel begriffen. Die Stadt hat sich in ihrer Geschichte schon oft gehäutet und neu erfunden, vielleicht passiert das auch derzeit wieder. Istanbul begreifen heißt, seine Geschichte begreifen. Wer heute durch die Stadtviertel spaziert, erhascht dauernd irgendeinen Zipfel der Geschichte, ein Stück abgestreifter Haut, Steinchen eines Mosaiks, an dem die Istanbuler seit Jahrhunderten arbeiten und das nie fertig wird, weil sie nicht nur ihre Stadt, sondern auch sich selbst stets neu erfinden. Das Buch handelt von 111 gefundenen Steinchen von gestern, heute und morgen - manche farbig leuchtend, andere strömen einen fremdartigen Geruch aus.

14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑5 Werktage (Deutschland)

Marcus X. Schmid

Marcus X. Schmid, geboren 1950 in der Schweiz, knapp 30 Kilometer nördlich von Luzern. Er wohnt in Môtiers, einem Dorf im Schweizer Jura. Schmid ist Autor mehrerer Reisebücher, darunter eines über die Bretagne, die er regelmäßig durchstreift.

Haluk Uluhan

Halûk Uluhan, Jahrgang 1956, wohnt in Istanbul und fotografiert seit 35 Jahren leidenschaftlich Menschen und Landschaften in seiner Heimat. Er ist professioneller Reiseleiter und kommt viel herum – Gelegenheiten, die Türkei und Istanbul mit seiner Kamera unter stets neuen Blickwinkeln zu entdecken.

Das könnte Ihnen auch gefallen