Newsletter Hier bekommen Sie hochspannende News von Emons und bleiben immer auf dem neuesten Stand!
Peter Gitzinger
111 Orte im Saarland, die man gesehen haben muss
Broschur
240 Seiten
ISBN 978-3-7408-2263-7
18,00 € [DE] 18,60 € [AT]
Erscheinungsdatum: 25. April 2024

Peter Gitzinger

111 Orte im Saarland, die man gesehen haben muss

Reiseführer

»Dehemm isses jo aach scheen.«

Kennen Sie den ältesten Tennisplatz Deutschlands? Oder das Museum für Saarländischen Aberglauben? Wo kann man den Eiffelturm, Schloss Neuschwanstein und den Petersdom innerhalb von fünf Minuten sehen? Oder eine echte Burg in einem Privatgarten? Und haben Sie schon mal ein Kunstwerk aus einem Automaten gezogen oder einen Urban Art Walk gemacht? Entdecken Sie 111 geheimnisvolle, geschichtsträchtige und skurrile Orte im kleinsten Flächenstaat Deutschlands. Dieses Buch führt sie hin.

18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 25. April 2024

Pressestimmen

»ein lesenswertes Buch«
in Unsere Heimat. Mitteilungsblatt des Landkreises Saarlouis für Kultur und Landschaft
»Peter Gitzinger hat ein besonderes saarländisches Heimatbuch geschrieben.«
in Saarbrücker Zeitung

Peter Gitzinger

Peter Gitzinger, geboren 1967 in Saarbrücken, verbrachte die ersten 22 Jahre seines Lebens im Saarland. Heute lebt und arbeitet er als freier Autor (u.a. »Switch«, »Anke«, »Mann, Sieber!«, »Kölner Stunksitzung«) in Köln.

Das könnte Ihnen auch gefallen