Georg Renöckl
111 Orte im Mostviertel, die man gesehen haben muss
Broschur
13.5 x 20.5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-7408-1074-0
16,95 € [DE] 17,50 € [AT]
Erscheinungsdatum: 18. März 2021

Georg Renöckl

111 Orte im Mostviertel, die man gesehen haben muss

Reiseführer

Das Mostviertel. Berauschend vielfältig.

Wem Österreich noch zu groß ist, der konzentriere sich auf das Mostviertel. Dort gibt es alles, was die Alpenrepublik so reizvoll macht, zusammengefasst auf kleinstem Raum. 111 Orte am und im Donaustrom, in den uralten Wäldern, den vitalen Städten und Dörfern, in den wilden Schluchten und zwischen den lieblichen Hügeln laden Sie dazu ein, sich selbst ein Bild von einem Landstrich zu machen, von dem nicht
nur ein bekannter Fotograf überzeugt ist, dass er »der schönste der Welt« ist.
  • Taschenbuch

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑4 Werktage

Pressestimmen

»Das eigentlich Spannende sind die unerwarteten Begegnungen vor Ort, die einen zu Plätzen, Orten und Menschen führen, die man vorher nie auf seinem Tourplan hatte. Ein Reiseführer für besonders schöne Entdeckungsreisen in die Heimat.«
in Niederösterreichische Nachrichten
»Um das Mostviertel kommt man nicht drumherum. Gut so!«
in Kronen Zeitung
»Ein inspirierender Reiseführer mit vielen Geschichten und wertvollen Hintergrundinformationen über eine liebens- und lebenswerte Region im Südwesten Niederösterreichs.«
in Naturland NÖ

Georg Renöckl

Georg Renöckl, geboren 1976, ist freier Autor und Journalist in Wien, zwischendurch so oft wie möglich auch in Frankreich. Er veröffentlichte Bücher zu Wien, Paris und Nordfrankreich.

Das könnte Ihnen auch gefallen