Newsletter Hier bekommen Sie hochspannende News von Emons und bleiben immer auf dem neuesten Stand!
Annabelle Fagner
111 Orte im Loisachtal, die man gesehen haben muss
Mit Fotografien von Holger Hill
Broschur
240 Seiten
ISBN 978-3-7408-1683-4
18,00 € [DE] 18,60 € [AT]
Erscheinungsdatum: 20. April 2023

Annabelle Fagner

111 Orte im Loisachtal, die man gesehen haben muss

Reiseführer

's gibt nur a Loisachtal alloa
Flüsse faszinieren. Sie sind lebensspendend und lebensbedrohlich zugleich. Einer der schönsten und streckenweise wildesten Flüsse in Deutschland ist die Loisach. Im glasklaren Quelltopf in Tirol, im schönen Biberwier, entspringt sie, schlängelt sich etwas mehr als 111 Kilometer durch die einzigartige, atemberaubende Landschaft von Tirol und Oberbayern, ehe sie schließlich nördlich von Wolfratshausen im Naturschutzgebiet Pupplinger Au in die Isar mündet. Imposante Berge wie die Zugspitze, der Heimgarten und der Herzogstand umrahmen die flache, traumhaft schöne Moorlandschaft des Flusses wie eine Theaterkulisse und geben der Loisach ihre Bühne. 111 skurrile, faszinierende und amüsante Orte im Loisachtal werden Sie überraschen.
  • Taschenbuch

18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 20. April 2023

Annabelle Fagner

Annabelle Fagner, Jahrgang 1966, ist Apothekerin und Autorin. Sie hat mehrere Bücher zu den Themen Heilpflanzen, Kochen, Wellness, sowie drei historische Romane geschrieben. Nach über 30 Jahren in München lebt sie inzwischen mit ihrer Familie in Reutlingen und hält sich nach wie vor häufig in ihrer alten Heimat Bayern auf.

Holger Hill

Holger Hill, Jahrgang 1962, lebt und arbeitet als freier Fotograf in Stuttgart.

Das könnte Ihnen auch gefallen