Walter M. Weiss
111 Orte im Ausseerland, die man gesehen haben muss
Broschur
ISBN 978-3-7408-1464-9
18,00 € [DE] 18,60 € [AT]
Erscheinungsdatum: 14. April 2022

Walter M. Weiss

111 Orte im Ausseerland, die man gesehen haben muss

Reiseführer

Das steirische Salzkammergut

Das Ausseerland ist in vielerlei Hinsicht ein besonderer Flecken Erde. Landschaftlich, denn Altausseer-, Grundl- und Toplitzsee bilden mit den sattgrünen Wiesen und Wäldern und den Kalkgipfeln des Toten Gebirges eine Synthese aus lieblich und schroff. Kulturell, denn in der Region verbrachten Generationen weltberühmter Musiker und Dichter ihre Sommerfrische. Und auch Brauchtum und Handwerk werden hier mit spezieller Hingabe gepflegt. Dazu trifft man auf Gegenwartskunst und James Bond: Selbst die traditionsseligste Idylle kann mit spannenden Kontrasten überraschen.
  • Taschenbuch

18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 14. April 2022

Walter M. Weiss

Walter M. Weiss, geboren und wohnhaft in Wien, bereist den Orient – und insbesondere den Iran – seit über 30 Jahren intensiv und publiziert darüber häufig in namhaften Medien und Verlagen. Über den Iran, durch den er auch regelmäßig Studienreisen leitet, sind von ihm unter anderem mehrere Text-Bild-Bände, ein politisches Sachbuch über Geschichte und Gegenwart sowie eine literarische Anthologie erhältlich. Insgesamt hat er mehr als 100 Sach- und Reisebücher veröffentlicht.

Das könnte Ihnen auch gefallen