Rolando G. Suárez
111 Orte auf Gran Canaria, die man gesehen haben muss
Broschur
13.5 x 20.5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-7408-0436-7
16,95 € [DE] 17,50 € [AT]
Erscheinungsdatum: 20. September 2018

Rolando G. Suárez

111 Orte auf Gran Canaria, die man gesehen haben muss

Reiseführer

Die paradiesische Insel Gran Canaria ist alles, nur nicht klein und eintönig. Der Mythos eines gigantischen, angestaubten Urlaubsresorts für massenabgefertigte All-inclusive-Pooltouristen ist schlichtweg irrsinnig. Jeden Tag aufs Neue findet man hier interessante, aufregende und neue Orte. Gran Canaria ist unendlich, unerschöpflich und atemlos. Eine bravouröse Mixtur aus Bergen, Wäldern, Dörfern und einer großen Stadt. Tiefe, spektakuläre Schluchten, steile, monströse Meeresklippen, unberührte Wildnis, traumhafte Weinberge und über 80 einzigartige Strände. »Va a flipar«, würde man hier sagen, was so viel heißt wie: Sie werden »ausflippen« (vor Glück)!

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑4 Werktage

Rolando Grumt Suárez

Rolando Grumt Suárez schreibt. Mal einen Roman, mal einen Krimi, mal einen Thriller, auch schon mal ein Drehbuch, ein Theaterstück oder eine Bilderbuchgeschichte, und oft auch poetisch, nach Schablone, journalistisch oder kreativ-künstlerisch.
Für Emons hat er über seine Heimatinsel den Bestseller »111 Orte auf Gran Canaria, die man gesehen haben muss« geschrieben und hat sich danach »111 Orte auf El Hierro« und »111 Orte in Hallstatt« angeschaut. In Zusammenarbeit mit seinem Bruder Holger Grumt Suárez schrieb er außerdem ein außergewöhnliches Buch über »111 Insekten, die täglich unsere Welt retten«. In diesem Jahr erkunden die Brüder Suárez »111 Orte in Gießen« und stellen uns diese unterschätzte Stadt vor, die viel mehr zu bieten hat, als man zuerst denken mag.

Das könnte Ihnen auch gefallen