Start

  • Da morden, wo andere Urlaub machen: Bodensee/Oberschwaben Krimi gesucht!

    Der Emons Verlag hat gemeinsam mit der Buchhandlung RavensBuch und der Schwäbischen Zeitung einen Krimi-Wettbewerb ausgeschrieben: Gesucht wird ein Kriminalroman, der in der Region Bodensee/Oberschwaben spielt und zeitlich in der Gegenwart angesiedelt ist. Für die Vorauswahl benötigt die Jury: ein aussagekräftiges Exposé, das auch die Auflösung der Kriminalhandlung beinhaltet, die ersten 30 Seiten Ihres Textes (ca. 30 Zeilen à 60 Anschläge) sowie Ihre Vita inkl. Foto. Der Text darf noch nicht, auch nicht in Auszügen, veröffentlicht sein, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Einsendeschluss ist der 30.09.2017. Aus allen Einsendungen wird die Jury drei Beiträge auswählen, deren Autoren ihre Texte vollenden (bzw. die ihren bereits fertig geschriebenen Text einreichen); aus diesen drei fertig geschriebenen Beiträgen wird dann der Siegertitel gekürt, der im Emons Verlag veröffentlicht wird. Der fertige Roman sollte einen Umfang von 350.000 bis 450.000 Zeichen haben.

    Sie haben Lust bekommen? Oder ein Meisterwerk in der Schublade? Dann mailen Sie die gewünschten Unterlagen an rahnfeld@emons-verlag.de.


     

  • Vorschau Herbst 2017 - Unsere Neuerscheinungen

    Blättern Sie hier in unserer Herbstvorschau 2017 und entdecken Sie unsere spannenden Neuerscheinungen.

  • Der Emons Verlag macht deutsche Krimis in Italien populär

     

     

    Südlich der Alpen sind Krimis aus Deutschland gefragt wie nie. Immer mehr Autorinnen und Autoren erscheinen dort mit ihren Titeln - begleitet von einem außerordentlich positiven Medienecho. Gialli Tedeschi, Krimis aus Deutschland, sind der große Trend auf dem italienischen Buchmarkt. Mitverantwortlich dafür: Der deutsche Verleger Hejo Emons.

    Zum Artikel

     

     

     

     

     

aktuelle Neuerscheinungen:

  • Ina Haller: Aargau-Fieber

    Kriminalroman

    Eine mysteriöse Krankheit verbreitet Angst und Schrecken im beschaulichen Aargau, auch Andrinas Schwester kämpft um ihr Leben. Unterdessen ermittelt die Kantonspolizei um Marco Feller in einer Mordserie an Mitarbeitern eines Pharmaunternehmens – gibt es einen Zusammenhang mit den Erkrankungen? Und was hat Fellers angeblicher Bruder damit zu tun, der wie aus dem Nichts aufgetaucht ist? Ein mörderisches Spiel beginnt . . .

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Stephan Reinbacher: Die Straßen von Wiesbaden

    Kriminalroman

    Ein Toter in einem Müllcontainer, der Täter, ein offenbar psychisch kranker Mann, wird auffallend schnell gefasst – der Fall scheint abgeschlossen. Nicht für Phantombildzeichnerin Elisa Lowe. Sie vermutet andere Hintergründe und beginnt nachzuforschen. Was sie nicht ahnen kann: Ihre Ermittlungen lassen sie in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele blicken und bringen sie selbst in höchste Gefahr . . .

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Martina Bick: Tod im Priel

    Küsten Krimi

    Die Hamburger Kripobeamtin Anne Schumacher ist wegen eines Dienstvergehens vorübergehend beurlaubt – an der Nordsee will sie auf andere Gedanken kommen. Doch ihre Neugier lässt sie nicht ruhen: Ist die Vorbesitzerin des Hauses, in dem sie wohnt, wirklich bei einem Unfall im Hafenpriel ums Leben gekommen? Oder war es Mord? Anne begibt sich auf eine Spurensuche, die von Tag zu Tag gefährlicher wird . . .

    weiterlesen

    soeben erschienen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Unser Partnerverlag
in Italien:

emonsaudiolibri
·