Volker Backert
Todesfessel
Broschur
13.5 x 20.5 cm
203 Seiten
ISBN 978-3-95451-019-1
9,90 € [DE] 10,20 € [AT]
Erscheinungsdatum: 20. August 2012

Volker Backert

Todesfessel

Franken Krimi

Die Angst geht um in Franken: Schöne Ballerinas werden grausam zugerichtet und nach Art der japanischen Fesselungskunst Shibari kunstvoll drapiert. An den Tatorten wird ein Mann in Frauenkleidern und grässlichem Make-up beobachtet. Kann Kommissar Charly Herrmann, der fränkische Schimanski, mit seiner altbayerischen Profilerin Barbara Antlkofer den Täter stellen, bevor auch noch die sechzehnjährige Ann-Sophie sterben muss?
Ein Psycho-Thriller aus Franken, der unter die Haut geht.

9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑4 Werktage

Volker Backert

Volker Backert, Deutschlands einziger krimischreibender Standesbeamte, studierte in München und Bayreuth. Er erlebte Grenzöffnung und Wendezeit hautnah im Zonenrandgebiet: Zunächst im Coburger Sozialamt, wo er in den Jahren 1989/90 mit zahlreichen Einzelschicksalen konfrontiert wurde und das legendäre »Begrüßungsgeld« auszahlte. Anschließend arbeitete er als Abteilungsleiter für Öffentliche Sicherheit 18 Jahre lang mit der Polizei zusammen; heute lebt er in Lichtenfels.

Das könnte Ihnen auch gefallen