Beate Maly
Tod am Semmering
E-Book
272 Seiten
ISBN 978-3-96041-120-8
9,49 € [DE] 9,49 € [AT]
Erscheinungsdatum: 19. Oktober 2016

Beate Maly

Tod am Semmering

Historischer Kriminalroman

Semmering 1922. Im malerischen Luftkurort wird zu einem Tangotanzkurs für den guten Zweck geladen. Doch schon bald versinkt der Veranstaltungsort, das legendäre Grandhotel Panhans, im Schnee. Von der Außenwelt abgeschnitten ereignet sich Schreckliches: Ein Kursteilnehmer wird tot aufgefunden. Die pensionierte Lehrerin Ernestine Kirsch und ihr Begleiter Anton Böck machen sich beherzt daran, den unerfreulichen Vorfall aufzuklären.

Beate Maly

Beate Maly wurde 1970 in Wien geboren, wo sie bis heute mit ihrem Mann lebt. Ihre drei Kinder zieht es immer wieder in die weite Welt. Zum Schreiben kam sie vor rund 20 Jahren. Sie widmet sich dem historischen Roman und dem historischen Kriminalroman. 2019 war sie mit »Mord auf der Donau« für den Leo-Perutz-Preis nominiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen