Raphael Zehnder
Müller und die Schweinerei
E-Book
224 Seiten
ISBN 978-3-86358-249-4
8,49 € [DE] 8,49 € [AT]
Erscheinungsdatum: 21. Mai 2013

Raphael Zehnder

Müller und die Schweinerei

Kriminalroman

Weshalb mussten die Säuli auf dem "Schwendihof" in Oberlunkhofen sterben? Wer hat den Schweinkübel im Bio-Restaurant "Sumatra" in Zürich vergiftet? Und wie kommt ein mannshoher Rollschinken in den Schweinestall? Kriminalpolizist Müller Benedikt - eigentlich immer noch wegen eines Schusswaffentraumas vom Dienst suspendiert - macht sich inoffiziell an die Ermittlungen. Seine Intuition leitet ihn vom "Verband der fleischfressenden Industrie" über die Esoterik zur Kunst, aber damit ist der Fall noch lange nicht gelöst....

Raphael Zehnder

Raphael Zehnder wurde 1963 in Baden AG geboren und verdiente sein Geld als Schallplattenverkäufer, Nachtwächter und Musikjournalist, bevor er in französischer Sprach- und Literaturwissenschaft promovierte. Er arbeitet als Redaktor beim Schweizer Radio und Fernsehen SRF und ist Miterfinder der Zürcher Kriminalnacht. 2015 wurde er mit dem »Zürcher Krimipreis« ausgezeichnet.

Das könnte Ihnen auch gefallen