Andreas Giger
Mord im Nord
E-Book
144 Seiten
ISBN 978-3-86358-212-8
7,49 € [DE] 7,49 € [AT]
Erscheinungsdatum: 29. Januar 2013

Andreas Giger

Mord im Nord

Kriminalroman

Das Bewahrungskomitee für das geheime Appenzeller-Kräutersulz-Rezept verkostet einen Käse, der ein geradezu rauschhaftes Gefühl auslöst. Es stellt sich heraus, dass der Effekt auf das jahrhundertealte, streng gehütete Kräuterbitter-Rezept eines Mönchs zurückgeht. Doch wie kommt der Käse zu dieser Wirkung - und was hat der gewaltsame Tod eines Sonderlings im abgelegenen Nord damit zu tun.
  • E-Book

Andreas Giger

Andreas Giger, geboren 1951, lebt und arbeitet als freier Zukunfts-Philosoph, Sozialforscher, Autor und Fotograf im appenzellischen Wald AR.

Das könnte Ihnen auch gefallen