Jobst Schlennstedt
Lübeck im Visier
E-Book
224 Seiten
ISBN 978-3-86358-877-9
8,49 € [DE] 8,49 € [AT]
Erscheinungsdatum: 17. September 2015

Jobst Schlennstedt

Lübeck im Visier

Küsten Krimi

Vor der Küste Travemündes stürzt ein Mann von einer Fähre in die Ostsee. Einige Tage später lernt Privatermittler Simon Winter den einzigen Zeugen des Vorfalls kennen. Es beginnt die Suche nach einem Toten, den niemand vermisst, und einer verhängnisvollen Wahrheit, die womöglich am Grund der Ostsee zu finden ist: im Wrack der »MS Estonia« . . .

Jobst Schlennstedt

Jobst Schlennstedt wurde 1976 in Herford geboren. 21 Jahre blieb er der Stadt treu, ehe er sein Geografiestudium an der Universität Bayreuth begann. Seit Anfang 2004 lebt er in Lübeck. Im Emons Verlag veröffentlicht er Küsten- und Westfalen-Krimis sowie Titel aus der 111-Orte-Reihe.

Das könnte Ihnen auch gefallen