Richard Auer
Hausbock
Digital
205 Seiten
ISBN 978-3-86358-085-8
8,49 € [DE] 8,49 € [AT]
Erscheinungsdatum: 17. April 2012

Richard Auer

Hausbock

Oberbayern Krimi

Lebzeiten Amtsrichter und kompromissloser Denkmalschützer, der gegen den »Abrisswahn im Altmühltal« zu Felde gezogen war. Kommissar Mike Morgenstern ermittelt in einer Sache, die ihn auch privat mehr beschäftigt, als ihm lieb ist: Seine Frau träumt von einem eigenen Jurahaus, mit schwerem Kalkplattendach und dicken Bruchsteinmauern. Doch alte Balken haben Feinde, und holzfressende Käfer sind dabei nicht die gefährlichsten …
Mike Morgensterns dritter Fall: Ein wunderbar amüsanter Krimi mit Ermittlern, die das Herz am rechten Fleck tragen. Ein Muss für alle Altmühltal-Fans.

Richard Auer

Richard Auer, Jahrgang 1965, studierte Diplom-Journalistik an der Katholischen Universität Eichstätt und hielt der Stadt auch danach die Treue. Mit seiner Frau und drei Söhnen sowie Kater Lorenzo wohnt er mitten in der barocken Altstadt und arbeitet seit über drei Jahrzehnten als Lokalredakteur im Altmühltal und seiner näheren Umgebung.

Das könnte Ihnen auch gefallen