Newsletter Hier bekommen Sie hochspannende News von Emons und bleiben immer auf dem neuesten Stand!
Martina Fiess
Die Alb, die Liebe und der Tod
Digital
240 Seiten
ISBN 978-3-96041-971-6
9,99 € [DE] 9,99 € [AT]
Erscheinungsdatum: 20. Oktober 2022

Martina Fiess

Die Alb, die Liebe und der Tod

Kriminalroman

Frech, ironisch, spannend und mit einer guten Prise Romantik.
Geld oder Liebe? Kunsthistorikerin Isabella will beides. Doch dann beobachtet sie ihren Verlobten und Chef in flagranti mit einer Arbeitskollegin. Hals über Kopf flieht sie auf die Schwäbische Alb und übernimmt eine Pension am Albtrauf. Während sie mit den Tücken des Landlebens kämpft, gerät sie nicht nur in Verdacht, falsche Gutachten für ein Auktionshaus in Auftrag gegeben zu haben – sondern auch die Geliebte ihres Verlobten ermordet zu haben. Auf der Suche nach dem wahren Täter verliebt sich Isabella in den eigenwilligen Maler Leon, der deutlich mehr weiß, als er zunächst zugibt . . .

Martina Fiess

Martina Fiess stöberte als Journalistin so manche Leiche im Keller anderer Leute auf, trennte als Sachbuchlektorin Fiktion von Fakten und manipulierte als Werbetexterin den schönen Schein. Dank dieser perfekten Vorbildung veröffentlichte sie bereits zahlreiche unterhaltsame Kriminalromane und Kurzgeschichten. Seit einigen Jahren pendelt Martina Fiess zwischen Stuttgart und Schwäbischer Alb.

Das könnte Ihnen auch gefallen