Newsletter Hier bekommen Sie hochspannende News von Emons und bleiben immer auf dem neuesten Stand!
Raphael Zehnder
41'285 km² Verbrechen
Digital
ca. 112 Seiten
ISBN 978-3-98707-038-9
8,49 € [DE] 8,49 € [AT]
Erscheinungsdatum: 27. Juni 2023

Raphael Zehnder

41'285 km² Verbrechen

Kriminalpoesie à gogo

Amüsant, verblüffend: Müller mal anders.
Ob in den eigenen vier Wänden, am Arbeitsplatz, bei einem Spaziergang im Wald oder in den Weiten des Internets – Verbrechen geschehen überall und zu jeder Zeit. Kommissär Müller und Detektivwachtmeisterin Gülay Sermeter von der Basler Kriminalpolizei und Bucher Manfred von der Polizei Zürich haben sich dem Kampf gegen die Gesetzlosigkeit verschrieben und berichten in poetischer Form von Hunderten Kriminalfällen aus allen Ecken der Schweiz. Kurzkrimis einmal völlig anders!

Raphael Zehnder

Raphael Zehnder wurde 1963 in Baden AG geboren und verdiente sein Geld als Schallplattenverkäufer, Nachtwächter und Musikjournalist, bevor er in französischer Sprach- und Literaturwissenschaft promovierte. Er arbeitet als Redaktor beim Schweizer Radio und Fernsehen SRF. 2015 wurde er mit dem »Zürcher Krimipreis« ausgezeichnet.

Das könnte Ihnen auch gefallen