Carsten Neß, Theo Haart
111 Tiere und Pflanzen an der Mosel, die man kennen muss
Broschur
13.5 x 20.5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-7408-0563-0
16,95 € [DE] 17,50 € [AT]
Erscheinungsdatum: 18. April 2019

Carsten Neß, Theo Haart

111 Tiere und Pflanzen an der Mosel, die man kennen muss

Heiß und trocken: Wer da gleich an die Wüste denkt, war noch nicht in den steilen Weinbergen der Moselregion unterwegs. Wo man im Sommer auf den dunklen Schiefersteinen Spiegeleier braten könnte, leben Nachkommen der Saurier oder »Pfeffer« auf nacktem Fels. Entdecken Sie auf unterhaltsamste Art eine mediterran anmutende Flora und Fauna im Westen Deutschlands, deren Vertreter wahre Überlebenskünstler sind. Die »lebendigen Moselweinberge« strotzen vor biologischer Vielfalt und vor amüsanten, spannenden und unglaublichen Geschichten.
  • Taschenbuch

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑4 Werktage

Carsten Neß

Carsten Neß, Jahrgang 1964, studierte in Trier Geografie/Geowissenschaften. Heute arbeitet er in Bernkastel-Kues als Landespfleger und ist Mitinitiator der Initiative »Lebendige Moselweinberge«. Mit seinem Debütroman gewann er den Krimiwettbewerb von Emons Verlag und Trierischem Volksfreund.

Theo Haart

Theo Haart, geboren 1951 in Piesport, ist Winzer aus Leidenschaft und Kenner von Flora und Fauna der Weinberge. 2007 war er Deutschlands Winzer des Jahres, seit 2014 ist er zertifizierter Natur-Erlebnisbegleiter Mosel. Seine Passion gilt der Naturfotografie.

Das könnte Ihnen auch gefallen