Benjamin Haas, Leonie Friedrich
111 Places in Buenos Aires That You Must Not Miss
Klappenbroschur
13.5 x 20.5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-7408-0260-8
16,95 € [DE] 17,50 € [AT]
Erscheinungsdatum: 28. Juni 2018

Benjamin Haas, Leonie Friedrich

111 Places in Buenos Aires That You Must Not Miss

Travel Guide

For centuries a great variety of immigrants and visitors have come to the Río de la Plata, making it one of the most diverse and contradictory cities in the world. Dictatorship and protest, wealth and crisis, street art and opera, shopping malls and autonomous groups: the capital of Argentina is a never-ending journey of historical and cultural discovery, much more than tango, football and beefsteak. A floating supermarket, a secret tunnel, a monument to Red Riding Hood and an emerging vegan subculture – Buenos Aires will surprise you 111 times over in this book.

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑4 Werktage

Benjamin Haas

Benjamin Haas, geboren in Tuttlingen an der Donau, ist Kulturanthropologe und Lateinamerikanist. Argentinische Geschichte, Politik und Stadtkultur waren Schwerpunkte seines Studiums. Er hat viele Jahre als freier Journalist u.a. für die Deutsche Presse Agentur gearbeitet und ist heute in der Entwicklungszusammenarbeit tätig. In Buenos Aires absolvierte er 2005 seinen Zivildienst und arbeitete für das deutschsprachige Argentinische Tageblatt.

Leonie Friedrich

Leonie Friedrich, geboren in Hamburg, lebte vor ihrer Ausbildung im Rahmen eines Freiwilligendienstes ein Jahr in Buenos Aires. Heute arbeitet sie als freiberufliche Hebamme im Geburtshaus Bonn. Beide zieht es seit ihrem ersten Aufenthalt immer wieder zurück an die Stadt am Río de la Plata, wo sie sich 2008 kennengelernt haben.

Das könnte Ihnen auch gefallen