Silvia Schaub, Nina Kobelt
111 Orte rund um den Säntis, die man gesehen haben muss
Broschur
13.5 x 20.5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-7408-0550-0
16,95 € [DE] 17,50 € [AT]
Erscheinungsdatum: 21. Februar 2019

Silvia Schaub, Nina Kobelt

111 Orte rund um den Säntis, die man gesehen haben muss

Reiseführer

Der 2.502 Meter hohe Voralpengipfel ist eingebettet in einer der schönsten Naturkulissen Europas und gibt den Blick frei auf sechs Länder: die Schweiz, Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich und Lichtenstein. Rund um den mystischen Berg vereinen sich viele Gegensätze – schroffe Felswände, tiefblaue Seen,liebliche Hügellandschaften. Das hat auch die Menschen geprägt, die in dieser Region leben, und viele Wissenschaftler, Sportler und innovative Unternehmer hervorgebracht. Die Region Appenzell und Toggenburg steht aber auch für Rätselhaftes, Skurriles und Kreatives: eine Nussschale als Wartestation, eine sprechende Brücke, ein Universalgenie, eine Bestsellerautorin, den besten Jersey-Blue-Käse der Welt oder die schönste Toilette der Schweiz. Entdecken Sie eine äußerst lebendige Region, die innovativ und trotzdem geprägt von Traditionen und Bräuchen ist.
  • Taschenbuch

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑5 Werktage (Deutschland)

Pressestimmen

»Hier lassen sich Rätselhaftes und Skurriles entdecken.«
in Herbarella
»Nach Lektüre weiß man genau, dass man bald an den Fuss eines bestimmten Bergs reise muss.«
in Schweizer Bauer

Silvia Schaub

Silvia Schaub, 1963 in Zürich geboren, ist diplomierte Übersetzerin und Journalistin. Sie lebt und arbeitet als freie Journalistin und Autorin im Kanton Aargau und im Toggenburg.

Nina Kobelt

Nina Kobelt ist in Wattwil im Toggenburg aufgewachsen. Den Säntis, den sie immer wieder vor Augen hatte, nahm sie in Gedanken mit, als sie das Toggenburg zwanzigjährig verließ. Ihr liebstes Hobby ist Reisen, auch immer wieder in die alte Heimat. Sie arbeitet heute als Journalistin in Bern.

Das könnte Ihnen auch gefallen