Sabine Becht, Sven Talaron
111 Orte in und um Bamberg, die man gesehen haben muss
E-Book
240 Seiten
ISBN 978-3-86358-932-5
7,99 € [DE] 7,99 € [AT]
Erscheinungsdatum: 29. April 2016

Sabine Becht, Sven Talaron

111 Orte in und um Bamberg, die man gesehen haben muss

Reiseführer

UNESCO-Weltkulturerbe, 1.000 Jahre Bischofssitz und eine enorme Brauereidichte – kein Wunder, dass die Domstadt boomt wie keine andere in der Region. Hier huldigt man dem Bier und ein bisschen auch dem Wein, erfreut sich am reichen kulturellen Erbe von Fürst- und Erzbischöfen wie auch an der deftigen fränkischen Küche, in der die Schulter Schäuferla heißt und Ausgezogene oder Blaue Zipfel nichts Unanständiges sind. Die Stadt strotzt nur so vor außergewöhnlichen Geschichten an jeder Ecke. Begeben Sie sich auf einen Streifzug über die sieben Hügel, auf die Insel und rundum, zu schönen und interessanten, unbekannten und fast vergessenen Orten.

Sabine Becht

Sabine Becht verschlug es zum Studium in die Oberfrankenmetropole, der sie nach einem Intermezzo in Erlangen seit über zwanzig Jahren die Treue hält. Wohnhaft im beschaulichen Bamberg-Ost arbeitet sie als Autorin diverser Reisebücher zu Italien, Griechenland, Österreich und Mecklenburg-Vorpommern.

Sven Talaron

Sven Talaron wurde im tiefsten Oberfranken in Rehau geboren und vollzog seinen ganz persönlichen fränkischen Radius – es folgten Erlangen in Mittelfranken, Würzburg in Unterfranken und wieder Oberfranken, diesmal in Bamberg, wo er sich an Qualität und Auswahl des heimischen Bieres erfreut und ansonsten als Reisebuchautor durch Europa gondelt.

Das könnte Ihnen auch gefallen