Lisa Graf-Riemann, Ottmar Neuburger
111 Orte im Berchtesgadener Land, die man gesehen haben muss
Broschur
13.5 x 20.5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-89705-961-0
16,95 € [DE] 17,50 € [AT]
Erscheinungsdatum: 28. September 2018

Lisa Graf-Riemann, Ottmar Neuburger

111 Orte im Berchtesgadener Land, die man gesehen haben muss

Reiseführer

Das Berchtesgadener Land ist ein ganz besonderer Flecken Erde: mit schwindelnden Höhen, einem Meer aus Stein, dem Alpen-Nationalpark und dem einzigen Fjordsee Deutschlands. Vom Blaueis ist hier die Rede und von der Wallfahrt durchs Steinerne Meer. Von Schifferl fahrenden Kühen. Von einer Eishöhle im Schein der Karbidlampen und dem Arschleder der Bergmänner. Ausflüge führen auf den Salzburger Mönchsberg und in die Katakomben des Friedhofs von St. Peter. Auch von den Tortenwägen im Tomaselli und den Einspännern im Café Bazar wird die Rede sein. Raffen Sie die Röcke und kommen Sie mit. Sie werden staunen.
  • Taschenbuch

16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2‑4 Werktage

Pressestimmen

»Besuchenswerte Orte haben die Autoren zusammengetragen.«
in Natur

Lisa Graf-Riemann

Lisa Graf-Riemann, geboren in Passau, studierte Romanistik und Völkerkunde und ist seit 2009 freie Autorin. Sie hat sieben Kriminalromane und mehr als ein Dutzend Reisebücher und Lehrwerke geschrieben.

Ottmar Neuburger

Ottmar Neuburger, 1959 in Simbach am Inn geboren, studierte Neuere deutsche Literatur, Physik, BWL und VWL. Er ist in der Software-Entwicklung tätig und arbeitet als Berater und Autor.

Das könnte Ihnen auch gefallen